Online Sammlungen

Online-Lexikons

Definition

Wiki ist eine im World Wide Web oder auch in einem privaten Intranet verfügbare Sammlung von Webseiten, die aufgrund bestimmter Wiki-Software vom Betrachter geändert werden können und die sofort in veränderter Form für jeden abrufbar sind, eine Plattform für ein Wissensmanagement.

„Wikis“ sind Dokumentensammlungen (Bibliotheken, Enzyklopädien) zu allgemeinen oder bestimmten Wissensbereichen, an denen zahlreiche CO-Autoren gemeinsam arbeiten, um sich gegenseitig zu ergänzen und zu verbessern: zum Beispiel Wikipedia.

Das Ziel dieses kostenlosen Online-Lexikons „Wikis“ ist es, das Wissen der Welt für alle zugänglich zu machen. Wikipedia ist zum Beispiel ein kostenloses Online-Lexikon, an dem viele gemeinsam arbeiten, Leute, die sich gar nicht kennen, die nicht dafür bezahlt werden.

„Als wesentlicher Unterschied zu anderen Content-Management-Systemen (CMS) bietet Wiki-Software weniger Gestaltungsmöglichkeiten für Layout und Design der Webseiten. Primäre Funktion ist hingegen ein Bearbeitungsmodus für jede Wiki-Seite, der es auch einem Neuling erlaubt, ohne große Einarbeitung Text und Inhalt der Seite zu ändern. Hierzu wird die Wiki-Seite im Bearbeitungsmodus häufig in einem WYSIWYG-Editor geöffnet oder in einer einfach erlernbaren, vereinfachten Auszeichnungssprache (beispielsweise Wikitext) angezeigt (oder wahlweise beides). Beide Varianten ermöglichen in der Regel insbesondere Schriftauszeichnung, Verlinkung, Listen und Aufzählungen sowie teils auch die Möglichkeit von Transklusionen für wiederholende Inhalte.“ (Quelle: https://de.wikipedia.org/wiki/Wiki)

(Weiterlesen: https://de.wikipedia.org/wiki/Wiki)

Die Verwendung eines Wikis als Arbeitsmittel für die eigene Zwecke ist beispielsweise möglich

• zur Erstellung und Pflege von FAQ-Listen,
• zur Vorbereitung und Dokumentation von Schulungen,
• zur Dokumentation von technischen Abläufen und Spezifikation
• für thematisch geordnete Listen samt Kommentaren.
• für thematisch geordnete technische Tabellen.

Nachfolgend einige bekannte Adressen zum Nachschlagen.

• Pflege Wiki – www.pflegewiki.de
• Media Wiki – www.mediawiki.org
• Bildungsserver – wiki.bildungsserver.de
• Jura Wiki – www.jurawiki.de
• Podcast – www.wiki.podcast.de
• Wiki News – de.wikinews.org
• Wikipedia – www.wikipedia.org
• Wiki Travel – www.wikitravel.org
• Uni Berlin – www.wikis.fu-berlin.de
• Portal – www.bibliotheksportal.de

Zu den wesentlichen Merkmalen von Wiki-Seitensammlungen gehört der ständig aktuelle Content, sowie die Weblinks zu weiterführenden Informationen oder Fachwebseiten.

Begriffe und Konzepte

Quelle: Museums.wiki.com

 

Web: Coaching und Beratung

Zuletzt aktualisiert: 28 Januar 2017
nach oben